„Das neue Gebäudeenergiegesetz reicht nicht“

Jul 13, 2021

NEST-EXPERTE MICHAEL JOACHIM IN DER SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:

„DAS NEUE GEBÄUDEENERGIEGESETZ REICHT NICHT“

Im November 2020 ist in Deutschland das neue Gebäudeenergiegesetzt (GEG) in Kraft getreten. Es soll ein wichtiger Baustein zur Einhaltung der Klimaziele sein. Viele Expertinnen und Experten aus der Baubranche haben daran ihre Zweifel. So auch NEST-Geschäftsführer und Energie-Effizienz-Experte Michael Joachim.

„Das neue GEG ist hinter seinen Möglichkeiten zurückgeblieben“, stellt Joachim hierzu in der Süddeutschen Zeitung fest.

Der Beitrag „Da geht noch mehr“ von Marcel Grzanna, erschienen in der Rubrik Bauen + Wohnen der Süddeutschen Zeitung am 20. April 2021, zitiert kritische Stimmen, die die Neuerungen des GEG und seinen möglichen Beitrag für eine Klimawende in Deutschland einordnen.

Architekt Michael Joachim moniert konkret: „Will man als Gesellschaft die gesteckten Klimaziele erreichen, müssen mutigere und zwingend erforderliche Rahmenbedingungen geschaffen werden. Diesen Mut können wir im aktuellen Gebäudeenergiegesetz leider nicht erkennen. Abgesehen davon, dass die bisherigen Verordnungen und Gesetze vereint wurden, sehen wir keinen großen Fortschritt. Die Mindestanforderung an die Gebäudehülle ist identisch zur Energieeinsparverordnung“.

Lesen Sie die Hintergründe und Meinungen im Ganzen nach unter:
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/hausbau-klimaschutz-geg-1.5217724

Neuste Beiträge

NEST bei den Architektouren 2022!

NEST bei den Architektouren 2022!

EINLADUNG ZUM BESUCH IN UNSEREN NEST-WOHNUNGEN NEST BEI DEN ARCHITEKTOUREN 2022Unser Projekt NEST P#02 im Münchner Prinz-Eugen-Park wurde ausgewählt, um dieses Jahr bei den Architektouren teilzunehmen! Am 26. Juni 2022 öffnen wir die Türen und geben einen Einblick in...

Bauen mit Holz – aktuell noch sinnvoll?

Bauen mit Holz – aktuell noch sinnvoll?

ZUM TAG DES BAUMES BAUEN MIT HOLZ - AKTUELL NOCH SINNVOLL?Viele Bauherrinnen und Bauherren sind verunsichert: Steigende Zinsen, Lieferkettenprobleme und erhöhte Kosten für Baumaterialien sorgen dafür, dass sich Investoren und private Häuslebauer aktuell bei der...

NEST sucht Dich! Komm in unser Team als Werkstudent/in (m/w/d)

NEST sucht Dich! Komm in unser Team als Werkstudent/in (m/w/d)

NEST SUCHT DICH! Werkstudent/in (m/w/d)NEST ist eines der führenden Architektur- und Projektentwicklungsbüros für nachhaltige Architektur in München und entwickelt, plant, realisiert, verkauft und vermietet besonders innovative und ökologische Wohnbauprojekte. Als...

NEST spendet temporären Wohnraum für Ukrainer*innen

NEST spendet temporären Wohnraum für Ukrainer*innen

SOZIALE VERANTWORTUNG NEST spendet temporären Wohnraum für Ukrainer*innenNEST hat sich als Münchner Unternehmen aus Solidarität mit den betroffenen Menschen in der Ukraine entschieden, Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zur Unterbringung von Menschen aus...

Neujahrsgruß 2022

Neujahrsgruß 2022

NEUES JAHR 2022 Neujahrsgruß von NEST «Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.» Wir möchten...

Ähnliche News

NEST bei den Architektouren 2022!

NEST bei den Architektouren 2022!

Unser Projekt NEST P#02 im Münchner Prinz-Eugen-Park wurde ausgewählt, um dieses Jahr bei den Architektouren teilzunehmen! Am 26. Juni 2022 öffnen wir die Türen und geben einen exklusiven Einblick in Deutschlands größte Passivhaus-Wohnanlage.

mehr lesen
NEST spendet temporären Wohnraum für Ukrainer*innen

NEST spendet temporären Wohnraum für Ukrainer*innen

NEST hat sich als Münchner Unternehmen aus Solidarität mit den betroffenen Menschen in der Ukraine entschieden, Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zur Unterbringung von Menschen aus der Ukraine zu leisten. In der Nacht von Sonntag auf Montag konnten wir drei Mütter und ihre 4 Kinder in Empfang nehmen und Ihnen einen sicheren Ankunftsort geben.

mehr lesen